Color College Modul III

Theoretische Farbmetrik mit praxisorientierten Beispielen umsetzen

Beschreibung
- Wissens-Check
- Computerunterstützte Farbtonfindung: Standowin und Genius IQ
- Farbmetrik in Theorie und Praxis
- Lackinnovationen: Effekte und Pigmente
- Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz
- Effektfarbtöne: Matt, 3-Schicht, gefärbte Klar- lacke
Zielsetzung/Zusammenfassung
- Theoretische Farbmetrik mit praxisorientierten Beispielen umsetzen
- Computerunterstütze Formelerstellung
- Mathematische Formelerkennung
- Steigerung der fachlichen Kompetenz beim Kunden
- Qualitätssicherung und Beschleunigung des Lackierprozesses
- Erkennen der Wichtigkeit von Arbeitsschutz und Unfallverhütung in der Werkstätte
- Austausch von praktischen Erfahrungen
Information
Teilnehmer: nur Absolventen des Color College Modul I + II und bestandenem Fernlehrgang
Preis
550,00 EUR
Color College Modul III Color College Modul 3 Gruppe 17
Mi, 21.11.2018 bis Fr, 23.11.2018
Vergangenes Seminar